Über uns

TildaKnopfBridal

Tilda Knopf Bridal steht für Eleganz, handwerkliches Können und die Schönheit der Goldenen Zwanziger.

Alle Kleidungsstücke werden unter Wahrung der Standards und Traditionen des Art-Déco Ära von Hand gefertigt und sind deshalb einzigartige Stücke von außergewöhnlicher Qualitätsarbeit.

Glanzvolle Träume

Glänzende Perlen und schillernde Tassel treffen auf florale, geometrische und Art-Déco-Muster. Aufwendige Stickereien, romantische Fransen-Säume und auffällige Cut-Out-Details in den Rückenausschnitten würdigen die 20er-Jahre.

Das Thema der TILDA KNOPF Bridal Kollektion – die glanzvollen Träume – spiegelt sich in den aufwendig handbestickten Brautkleider wider.

In ihrer Ästhetik bleiben die TILDA KNOPF Bridal Modelle den goldenen Zwanzigern treu, ihre figurbetonten Silhouetten entsprechen hingegen dem aktuellen Zeitgeist.

tilda-knopf-brautmoden

„Die Bridal-Kollektion habe ich für Bräute entworfen, die ihr Herz an das Zeitalter des Jazz-Age verloren haben, in denen die Nächte berauschend waren, der Champagner in Strömen floss und die Kleider auf der Tanzfläche die Herzen höher schlagen ließen.“

Virginie Henzen

Tilda Knopf Bridal Designerin Virginie Henzen

Designerin Virginie Henzen gründete ihr Brautmoden-Label TILDA KNOPF Bridal im Jahr 2018 in Berlin. Die Stadt, die wie keine andere den Look und Esprit der goldenen Zwanziger prägte, bietet heute die perfekte Kulisse für die einzigartigen Stücke der „Dazzling Dreams“-Kollektion.

Virginie Henzens Entwürfe versprühen dabei die Eleganz und die Schönheit dieser besonderen Ära. Alle handgefertigten Brautkleider wahren das handwerkliche Können der Art-Déco-Zeit:

Mit ihren kunstvollen Perlen- und Spitzendetails sind sie einzigartige Stücke außergewöhnlicher Qualitätsarbeit.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.